Montessori-Tagesbetreuungeinrichtung

für Kinder im Alter von

1 bis 6 Jahren

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich halte es für möglich,

eine neue Gesellschaft vorauszusehen,

in der der Mensch fähiger sein wird,

weil man Vertrauen in ihn setzte,

als er ein Kind war.

 

                                                  Maria Montessori


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kleinkindgruppe

 

 

Die frühe Kindheit spielt eine große Rolle für die Persönlichkeitsentwicklung.

 

Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine Umgebung für 1-3 jährige Kinder zu schaffen, die ihnen die Möglichkeit bietet  

 

       * sich selbst zu entdecken  

       * unabhängig zu werden  

       * Vertrauen in sich selbst und seine Fähigkeiten zu entwickeln    

 

Durch die speziell auf diese Entwicklungsstufe abgestimmte „vorbereitete Umgebung“ und das passende Materialangebot kann jedes Kind aktiv am täglichen Leben teilnehmen und in seinem eigenen Tempo „Meister seiner selbst“ werden.

 

 

Der Tagesablauf orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder. 

 

Gemeinsamer Kreis, Jause, Freiarbeit sowie Zeit in unserem Garten vor dem Mittagessen sind feste Bestandteile des Vormittages.

 

Ein Kreativ- und ein Bewegungsraum (Geräte nach Pikler und Hengstenberg) stehen zur Verfügung, Angebote dazu finden situationsangepasst statt.

 

Nach dem Mittagessen können sich die Kinder, die auch den Nachmittag in der Kleinkindgruppe verbringen, ausruhen. 

 

Im Anschluss lassen wir den Tag bis zum Abholen gemütlich ausklingen.